Was unterscheidet Hymidor von anderen?
 
  • Netzanschluß (12V)
    => Keine teuren Batterien
  • Keine Folgekosten (nur destilliertes Wasser)
    => Folgekosten durch teure Filtermatten entfallen
  • Hygienisch durch Edelstahlbehälter
    => Sehr einfache Reinigung des Behälters im Gegensatz zu Kunstsoffbehältern
  • Modernster Sensor vom Marktführer in der Feuchtesensorik
  • Hymidor wird vorkalibriert ausgeliefert UND Sie können ihn jederzeit auf einnen beliebigen Wert abgleichen (Empfehlung von mir: nahe an der Zielfeuchte bei 21°)
    => „langzeitkonstante Sensoren“ ist ein Märchen der eingeschränkte Software herunterspielen soll!
  • Wiederholgenauigkeit! Hymidor zeigt 2 Stellen nach dem Komma an, weil er es kann!
    => Fragen Sie sich mal warum es andere gibt, die nur ganze Zahlen anzeigen ;-)
  • Kleinste Hysterese (0,5%) durch Wiederholgenauigkeit
    => Zigarren mögen konstante Lagerbedingungen
  • Kein verdrahten nötig => Hymidor ist Anschlußfertig (3 Pin Ausgänge) für ihre Lüfter
  • Sensor beidseitig steckbar
    => keine übermäßig großen Bohrungen zum durchführen nötig
  • Echter Support vom Entwickler inkl. für jede individuelle Lösung
  • Made in Germany durch und durch. Sogar das Gehäuse kommt aus meinem 3D-Drucker
 


Optional (Wifi)
 
  • Loggerfunktion
    => Weltweit abrufbar ohne Sicherheitsrisiko durch Hymidor Portal.
    Haben Sie sich schon einmal gefragt ob ihr Standort für ihren Humidor optimal ist?
    Sonneneinstrahlung, Heizung, Zugluft oder auch ihr Kachelofen können sich individuell auf ihren Humidor auswirken. Mit HymidorWifi bzw. HymidorSens wird das sichtbar!
  • Keine Folgekosten (Wlan von ihnen genügt)
  • Unterschiedlichste Benachrichtigungen über E-mail und visuell über LED
  • Einstellbar über ihren Browser im lokalen Wlan
    => Sicherheit durch ausschließlich lokalen Zugriff